Der Trend 2015 - 3D EIN Trend seit den ´20er jahreN des letzen JAHRHUNDERTS 

Der 3 D Trend begann schon im 19th Jahrhundert mit" The Power of Love"(Nat G. Deverich, Harry K. Fairall, USA 1922), dem ersten Langfilm im anaglyphen Verfahren, bei dem Brillen mit roten und grünen Gläsern für den dreidimensionalen Seheindruck sorgten.

Im Lauf der Filmgeschichte gab es wiederholt anläufe 3D einzuführen oder wieder neu zu beleben. Am bekanntesten sind wohl die 3D-Kino-Wellen in den 1950er-, 1970er- und 1980er-Jahren im 19Jahrhundert.

Doch jetzt zieht 3 D voll und ganz in unsere Wohnzimmer ein. Mit Tapeten von Arté im 3D Stil, wie die Kollektion von 2014 Intrige oder des  AIT Awards Gewinners von 2015,  Arté die 3D Kollektion Enigma!

Doch nicht nur eine Wand lässt sich heute im 3 D Still verkleiden. Denn 3D hat schon längst den Vormarsch in Teppichbeläge, Dekorationsstoffe und Polsterbeläge geschafft.  

Mein Trend für 2015/16...  3D nicht nur auf dem Sofa, sondern live an Wand-, Decke und Boden. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0